Ralph-Rainer Wuthenow

© Ramune Pigagaite

Vita

Ralph-Rainer Wuthenow zu Gast in Vilnius/Litauen im Jahr 2010.

Ralph-Rainer Wuthenow (1928-2013), Literaturwissenschaftler, war emeritierter Professor am Institut für Deutsche Sprache und Literatur II der Johann Wolfgang Goethe-Universität in Frankfurt am Main. Wuthenow war Komparatist. In seinen Arbeiten befasste er sich neben der deutschen Literatur mit der englischen, französischen, italienischen, spanischen und japanischen Literatur. 

Auszeichnungen

Für seine Verdienste im Bereich der Förderung der Kulturbeziehungen zwischen Japan und Deutschland wurde ihm am 3. November 2008 (dem „Tag der Kultur“ in Japan) der von Kaiser Akihito verliehene „Orden der Aufgehenden Sonne, Goldene Strahlen, am Band“ zugesprochen. 2010 war Ralph-Rainer Wuthenow Stipendiat des Hessischen Literaturrates in Vilnius/Litauen.

zurück