Ingrid Zwerenz

Vita

Ingrid Zwerenz, geboren 1934 in Liegnitz/Niederschlesien. Abitur in Dahme/Mark bei Berlin. Ab 1953 Studium der Philosophie und Germanistik an der Karl-Marx-Universität Leipzig bei Ernst Bloch und Hans Mayer bis 1957, danach an der FU Westberlin. Seit 1957 verheiratet mit dem Schriftsteller Gerhard Zwerenz. Heute arbeitet sie als freie Autorin und Publizistin.

Werkauswahl

Literarische Erstveröffentlichung: „Ein Loch muss in den Zaun“, Kinderbuch, zusammen mit Ulrike Heyne (Hannover 1973). Danach erschienen u.a.: „Lord Billy, der chinesische Hund. Roman einer Freundschaft“, zusammen mit Gerhard Zwerenz (Hamburg 1988); „Reisen mit Lord Billy. Der weite Roman einer Freundschaft“, zusammen mit Gerhard Zwerenz (Hamburg 1991).

zurück