Edgar Wüpper

Vita

Edgar Wüpper, geboren 1945 in Hahnenklee-Bockswiese im Harz, studierte Ethnologie, Soziologie und Publizistik in Göttingen. Er ist freier Journalist für Rundfunk, Fernsehen und Zeitungen. Außerdem veröffentlichte er auch mehrere Kinder- und Jugendbücher. Er lebt bei Kassel auf einem kleinen Bauernhof, den er selbst bewirtschaftet.

Werkauswahl

Erstveröffentlichung: „Immer Streit mit Tim“, Kinderbuch (Neunkirchen/Odw. 1976). Zahlreiche weitere Publikationen, vor allem im Genre Kinder- und Jugendliteratur, u.a.: „Leselöwen-Umweltgeschichten“ (Bindlach 1987), in den Folgejahren viele weitere Veröffentlichungen in der Reihe „Leselöwen“; „Bei den Indianern“ (Würzburg 1992); „Das große bunte Pferdebuch“ (Bindlach 2001).

Kontakt

zurück