Brigitte Pulley-Grein

Vita

Brigitte Pulley-Grein, geboren 1945 in Sielen in Nordhessen im Landkreis Kassel. Nach dem Schulabschluss Umzug nach Kassel. Ausbildung zur Großhandelskauffrau. Sie arbeitete in ihrem erlernten Beruf, seit Beginn der 1990er Jahre ist sie auch als Lyrikerin mit verschiedenen Publikationen wie Gedichtbänden und sinfonischen Liedern aktiv. Im Oktober 2002 gründete sie mit einem Literatur-Kollegen den KKK - Kasseler Künstler Kreis, bestehend aus Bildenden Künstlern, Literaten und Musikern. Brigitte Pulley-Grein lebt heute in Kassel.

Werkauswahl

Erstveröffentlichung: „Lyrische Träumereien“ (Kassel 1999). Es folgten weitere Publikationen: „Dem Wind gelauscht“, Gedichte (Solingen 2001) und „Vom Morgen bis zur Nacht“, Gedichte (Sprockhövel 2003).

zurück