Maria Knissel

Vita

Maria Knissel, geboren 1964 in Balve, studierte und arbeitete in Berlin, Kalifornien, Indien und Norwegen. Heute lebt sie mit ihrer Familie in der Nähe von Darmstadt und in Kassel und arbeitet als freie Journalistin und Autorin. Seit 2004 gehört sie der Darmstädter Textwerkstatt im „Zentrum für junge Literatur“ unter der Leitung des Schriftstellers Kurt Drawert und der Lyrikerin Martina Weber an. Maria Knissel ist Mitglied im Verband deutscher Schriftsteller (VS), in der Literaturgesellschaft Hessen und im Montségur Autorenforum.

Werkauswahl

Veröffentlichungen: „Der Klarinettist“, Roman (Schweinfurt 2007) und „Drei Worte auf einmal“, Roman (Frankfurt/M. 2013).

Kontakt

zurück