Andreas Fischer-Nagel

Vita

Andreas Fischer-Nagel, geboren 1951 in Berlin. Andreas Fischer-Nagel absolvierte ein Studium der Biologie in Berlin und Wien. Anschließend war als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Freien Universität Berlin tätig sowie später als Lektor im Verlag Neumann-Neudamm. Daneben veröffentlichte er ab 1981 gemeinsam mit seiner Ehefrau Heiderose Fischer-Nagel zahlreiche illustrierte Kindersachbücher, vorwiegend zu Naturthemen. Andreas Fischer-Nagel lebt mit seiner Familie in dem hessischen Ort Metzebach.

Werkauswahl

Zahlreiche Veröffentlichungen, u.a. „Marienkäfer“ (Luzern 1981), „Meerschweinchen“ (Hamburg 1989), „Seerose und Wasserfrosch“ (Luzern 1997), „Der Löwenzahn“ (Spangenberg 2014) – alle gemeinsam mit Heiderose Fischer-Nagel.

Auszeichnungen

Nominierung zum Deutschen Jugendliteraturpreis (1986).

Kontakt

zurück