Markus Berger

Vita

Markus Berger, geboren 1974 in Kassel, lebt als freier Autor im nordhessischen Felsberg. Markus Berger arbeitet als Journalist für internationale Zeitschriften und Magazine und als Lektor für Buchverlage und  schreibt Bücher und Buchbeiträge und ist seit 1993 in der internationalen Ethnopharmakologie und -botanikszene aktiv. Vorträge in San Francisco, Barcelona, Basel und Berlin.

Werkauswahl

Neben zahlreichen Büchern im Bereich der Ethnopharmakologie und der Botanik hat Markus Berger Gedichte in Zeitschriften und Anthologien sowie einen „Mikroroman“ veröffentlicht: „Kopftornado. Oder: Tick, Stein!“ (Ludwigsburg 2010).

Kontakt

zurück